Seite: 1| 2| 3| 4| 5|

Sommer 2008

Bei regem Flugverkehr sind die Arbeiten auf dem Schönefelder Flugplatz voll im Gange. Parallel zur Start und Landebahn wird die erste neue Bahn geschaffen. Mit dem grundhaften Ausbau und den engen Terminen für die einzelnen Abschnitte wird die Arbeit im ARGE Verband täglich gemeistert. Infos auch bei Armin der Baustellenameise BBI.

Hohenkirchen 2008

Wie soll es anders auch sein, ein Folgeauftrag mit der Firma Möbius am Elisabethgrodendeich. Hohenkirchen liegt in der Nähe von Willhelmshafen.
Schichtenweise wird ein Kleieboden aufgetragen und somit der Deich verstärkt. Bei Regen wird er dann zur Schmiere und läßt sich schlecht befahren wenn man von der Krone rutschen sollte. Aus diesem Grunde hat die Firma mehrere Blechplatten gelegt damit das weiterarbeiten möglich ist.

Hohenkirchen Teil 2

Am Deich ist Mittag genau so heilig wie im ganzen Land. Nur das das Meeresrauschen nicht überall zu hören ist.

Wenn man übereilt an der Einfahrt vorbei fährt und danach im Streß eine Wendestelle sucht wo gar keine ist, endet es meist so wie bei diesem Kollegen. Jede Straße hat ihr Ende und das sollte man auch erkennen, deswegen ist es gut wenn man in jeder Situation die Ruhe bewahrt.

Der Kollege hatte aber noch Glück und es sieht blos schlimmer aus als es ist. Den mit helfenden hat der Bergungsbonus jedenfalls gut getan.
Danach nannten wir ihn "Feder", warum wohl ?.

Sturmflut 2007

Grad wegen den immer stärker werdenden Sturmfluten ist der Deichbau oberstes Gebot für die dort lebenden Menschen. Diese werden hervorgerufen durch die Abschmelzung polarer Eismassen, die wiederum den Meeresspiegel ansteigen lassen.
Jedes Jahr werden mehrere km Deichbau bewältigt an der Nord und Ostsee. Im Inland an vielen großen Flüssen werden sie ebenfalls erhöht und verstärkt.
Weitere Infos über den Deich kann man auch hier erlesen.

Dagebüll 2006

Erste Deichbaustelle hatte ich mit der Firma Möbius angefangen. Es war an der Nordsee kurz vor der Insel Sylt. Da hatten wir es eine schöne Zeit lang. Dadurch festigte sich unsere Beziehung mit der Firma und es folgten weitere Bauabschnitte rund um die Nordsee, Elbedeich, Gleisbau usw.
Links ist Schumi mit seinem Brummi auf ständiger Tourenjagd und §387 abs.b hat er korrekt eingehalten, der alte Fuchs .

Rechts nach dem Morgengebet mit Kaffee geht es dann zügig mit dem Deichbau voran. Der ja jedes Jahr im Herbst vor den Fluten beendet werden musste. Die Bauzeit ist daher immer von April bis Oktober um danach den Deich in Ruhe zu lassen und zu schützen.

Seite: 1| 2| 3| 4| 5|

   
Struppi
   

Online: 2
Onlinerekord: 153
Heute: 8
Gestern: 33
Tagesrekord: 222
Gesamt: 96951

   
Wetter
Wettervorschau
   
Follow XtourfanX on Twitter facebook
   
Tools
   
Webspace schon ab 0,79 Euro!